• 108. Erstellung eines Katasters für elektromagnetische Wellen
  • Auszug Regierungsaussage

  • Le Gouvernement étudiera l’élaboration d’un cadastre électromagnétique afin de garantir une transparence globale des présences et intensités des radiations des antennes relais. Sur base de ce cadastre et ensemble avec les autorités communales et opérateurs de télécommunication, il mettra en oeuvre un projet-pilote en vue de réduire le niveau d’ondes au minimum, tout en offrant une haute qualité de services de téléphonie mobile.

  • Stand der Umsetzung/Meco-Kommentar Stand der Umsetzung/Meco-Kommentar

  • Die Genehmigungspflicht betreffend GSM-Antennen wurde seitens des Ministeriums neu geregelt. Die Standorte der Mobilfunksender mitsamt den technischen Informationen wurden auf Geoportail online gesetzt, eine nationale Strategie zur Erstellung von Standortkonzepten gearbeitet wird, ist nicht bekannt. Wie weit das Pilotprojekt in der Stadt Luxemburg (sog. Standortkonzept) umgesetzt wurde ist nicht bekannt.