• 6. Nachhaltigkeitsaspekte bei der Steuerreform berücksichtigen
  • Auszug Regierungsaussage

  • Le Gouvernement s’engage à étudier dans le cadre de la réforme fiscale les incidences des subsides et taxes sur les objectifs du développement durable. Les résultats de ces analyses vont également alimenter la réforme fiscale à travers laquelle le Gouvernement compte assurer la stabilité et la durabilité des finances publiques et utiliser de façon plus équitable les ressources sociales et écologiques aux objectifs économiques.

  • Stand der Umsetzung/Meco-Kommentar Stand der Umsetzung/Meco-Kommentar

  • Die Regierung hat ihr Steuerreformkonzept dargelegt. Abgesehen von einigen wenigen Akzenten wurde jedoch keine tiefgreifende Reform im Sinne der nachhaltigen Entwicklung durchgeführt.

    Nichtsdestotrotz ist das Regierungsversprechen umgesetzt (auch wenn die Qualität der Umsetzung nach Ansicht des Mouvement Ecologique nicht zufriedenstellend ist).

     

  • Qualität der Umsetzung Qualität der Umsetzung

  • Auch wenn der Mouvement Ecologique es begrüßt, dass endlich die recht sensible Frage der Dienstwagenbesteuerung angegangen wurde, so erachtet er jedoch die Details der Umsetzung, recht kritisch. Vor allem aber bedauert der Mouvement Ecologique, dass im Rahmen der derzeitigen Steuerreform lediglich punktuelle Abänderungen vorgenommen wurden, und keine grundsätzlicheren Reformüberlegungen im Sinne einer nachhaltigen Steuerreform durchgeführt wurden.